Sanfte Krampfaderentfernung - ohne OP!

Krampfadern sanft entfernen - ohne Operation!

Zertifizierte, biologische Krampfaderentfernung gemäß Dr. B. Rieger

Methodik

Die Methode der sanften biologischen Krampfaderentfernung ist eine Weiterentwicklung von Dr. S. Köster und Dr. B. Rieger nach der Krampfadertherapie von Prof. Linser.

Hierbei wird hochkonzentrierte Kochsalzlösung in das betroffene Gefäß injiziert. Durch die starke Reizung auf die Innenschicht der Krampfader kommt es zu einer Verklebung, die zum gewünschten Gefäßverschluss führt. Die Kochsalzlösung greift dabei die gesunden Venen nicht an.
Der entstandene feste Strang wird nun vom Körper innerhalb der nächsten Wochen bis Monate durch körpereigene Fresszellen abgebaut. Diese Art der Krampfaderentfernung ist wesentlich sanfter und schonender als andere gängige Verfahren.

Anamnese mit Ultraschall

Vor der Behandlung ist es mir wichtig, Sie umfassend aufzuklären, Ihre Anamnese zu erstellen und Ihre Beine, Krampfadern und Venenklappen mittels Ultraschall zu untersuchen.

Natürlich ist auch die Behandlung von kleinen Krampfadern (Besenreisern) mit dieser Methode möglich.

Vorteile der sanften Krampfaderentfernung

  • keine Narkose
  • keine Hautschnitte
  • keine Stützstrümpfe
  • keine Allergie
  • keine Narbenbildung
  • sofort wieder belastbar
  • kosmetisch unsichtbar

Nach der Behandlung

  • Sie dürfen alles tun - in Maßen
  • nach 1-2 Wochen leichtes ziehen und Wärmegefühl - kühlen
  • evtl. nach 3 Monaten Knubbel unter der Haut und leichte bräunliche Verfärbungen - verschwinden innerhalb von 6 Monaten

Unabhängiger Text zum besseren Verständnis auf JAMEDA

Krampfaderentfernung mit Kochsalzlösung

Das sagen meine Patientinnen und Patienten:

"Ohne Chemie, ohne Schnitt und auch noch fast gänzlich ohne Schmerzen. Ich bin wirklich begeistert. Schön, dass Sie diese alte Heilmethode anwenden und perfektioniert haben... warum nur, erfährt man davon so wenig von klassischen Ärzten?!?"

Karl-Heinz L.

"Ich bin jetzt schon sehr begeistert vom Ergebnis und muss sagen, Sie haben das sehr, sehr gut gemacht, zumal die Krampfader ja noch nicht so dick war. Herzlichen Dank für Alles. Gerne werde ich Sie weiterempfehlen!"

Petra K.

"An alle Leidensgenossen, die mit Krampfadern gesegnet sind und die nach einer schnellen und wirksamen Methode der Behandlung suchen: Es gibt sie tatsächlich! Und das auch noch bei einer seriösen und kompetenten Heilpraktikerin!"

Christa W.

Kosten

Für ein Bein inkl. Aufklärungsgespräch und einmaliger Nachbehandlung 350,-€

Besenreiser pro Termin 100,-€ bis 150,-€

Hier finden Sie auf einen Klick mehr zu den folgenden Themen